Für eine sorgenfreie Zeit

Für eine sorgenfreie Zeit während Ihres Aufenthaltes haben wir Vorkehrungen getroffen.

Wir halten uns streng an die Empfehlungen der internationalen und der lokalen Gesundheitsbehörden (einschließlich der WHO). Unsere bereits strengen Hygieneprotokolle wurden überprüft und an die aktuelle Situation angepasst. Wir haben die Frequenz all unserer Reinigungsprozesse erhöht, einschließlich der Desinfektion im gesamten Hotel. Hierfür werden spezielle Reinigungsmittel verwendet. Für Sie und ihre Lieben besondere Urlaubsmomente zu kreieren, ist weiterhin unsere oberste Priorität als Gastgeber. Trotz einiger neuer Regelungen freut sich unser Team, Sie mit gewohnter Herzlichkeit und Kompetenz durch Ihren Aufenthalt bei uns zu begleiten.

DIESE INFOSEITE WIRD FORTLAUFEND DEN AKTUELLEN GESETZLICHEN BESTIMMUNGEN ANGEPASST.

Unsere Buchungsbedingungen:

Für Ihren Winterurlaub 2021 haben wir die Stornobedingungen für Sie gelockert

  • Aufenthalte zwischen dem 06. – 21.02.2021 können Sie bis 14 Tage vor der Anreise stornieren. Für das bereits bezahlte Angeld in Höhe von 30% des Gesamtbetrages erhalten Sie einen Voucher, den Sie innerhalb von 2 Jahren einlösen können.
  • Bei Stornierungen ab 14 Tage bis 2 Tage vor der Anreise wird das bereits bezahlte Angeld in Höhe von 30% des Gesamtbetrages als Stornogebühr einbehalten und nicht erstattet.
  • Bei kurzfristigerer Stornierung, Nichtanreise, verspäteter Ankunft oder vorzeitiger Abreise werden 70% des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt.

Für alle anderen Zeiträume außerhalb der Hauptsaison gelten folgende Bedingungen:

  • Bei Stornierung bis 7 Tage vor Anreise behalten wir das bereits bezahlte Angeld in Höhe von 30% des Gesamtbetrages ein und Sie erhalten einen Voucher, den Sie innerhalb von 2 Jahren einlösen können.
  • Bei Stornierungen ab 7 Tage bis 2 Tage vor der Anreise wird das bereits bezahlte Angeld in Höhe von 30% des Gesamtbetrages als Stornogebühr einbehalten und nicht gutgeschrieben oder erstattet.
  • Bei kurzfristigerer Stornierung, Nichtanreise, verspäteter Ankunft oder vorzeitiger Abreise werden 70% des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt.

Wenn Sie aufgrund von Reisebeschränkungen und/oder regionalen Sperrungen für gesundheitliche Notfälle im Zusammenhang mit Covid-19  unsere Unterkunft nicht erreichen können, erstatten wir Ihnen den gezahlten Betrag (30% Anzahlung) zurück oder schreiben ihn für Ihren nächsten Aufenthalt gut.


Wir möchten Sie darauf hinweisen, die von uns angebotene Reisestornoversicherung abzuschließen. Wenn Sie keine Stornoversicherung abschließen und stornieren müssen, so werden die angeführten und vertraglich geschuldeten Stornokosten verrechnet. Wir bitten um Verständnis.

Sicher reisen mit Stornoschutz bei Erkrankung an Covid-19:

In Zeiten wie diesen ist vieles ungewiss. Wir möchten aber, dass Sie sich sicher fühlen!

Es kann immer etwas anders kommen, als gedacht und Sie können den wohlverdienten Urlaub nicht antreten, weil Sie zB: selbst erkranken, Covid-19 positiv getestet werden oder wegen eines nahen Angehörigen in Quarantäne müssen? 
Beim Reisestorno Schutz der Europäischen Reiseversicherung sind Sie bestens geschützt! 
Die Sonderdeckung Corona trotz Pandemie und ohne Aufpreis finden Sie hier im Detail.
Wir legen Ihnen den Abschluss der Versicherung (Storno und Reiseabbruch ohne Selbstbehalt) wirklich ans Herz. 

Hier können Sie die Versicherung einfach, schnell und online abschließen.

Anreise

Alle Infos zur Einreise nach Südtirol finden Sie unter www.suedtirol.info

Check-in & Check-out & Empfang

Vor Anreise wird Ihnen ein Vorfreude-Mail zugeschickt, wo sie, falls gewünscht, den Pre-Check in nutzen können. Kein Muss, gerne übernehmen wir auch weiterhin alles für sie vor Ort. Auf Wunsch wird die Zimmerkarte hinterlegt.
Wir möchten unnötige Ansammlungen an der Rezeption vermeiden. Wir bitten Sie, die Empfehlungen zu befolgen. In der Rezeption besteht die Möglichkeit, kontaktlos die Körpertemperatur zu messen.
Um mehr Zeit für eine tiefenreinigende Hygiene und gute Belüftung der Zimmer zu gewährleisten, bitten wir unsere Gäste den Check-out innerhalb 10 Uhr durchzuführen. Den Check-in können wir ab 17 Uhr garantieren.

Essen & Trinken

Dieses Jahr wird sich wohl vieles ändern, alte Gewohnheiten müssen neu gedacht und geändert werden. Regionalität sowie Saisonalität waren schon zuvor wichtige Begleiter in unserem Betrieb. Weg vom Überangebot, den nachhaltigen Gedanken endlich leben. Gewohnheiten wie ein Salatbuffet können neu erfunden werden. Keine Salate am Buffet, dafür ein täglich wechselnder Salat (teils vom eigenen Gemüsegarten) an den Tisch serviert. 
In unserem Speisesaal wird der vorgesehene Mindestabstand eingehalten, die Tische reserviert und die Gerichte serviert. Gerne steht auch unser Zimmerservice zur Verfügung.
Restaurant und Barbetrieb sind wie üblich geöffnet; vorherige Reservierung erwünscht.

Mitarbeiter

Unser Team wird für die erhöhten Hygienemaßnahmen laufend geschult; wir arbeiten unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Alle Mitarbeiter werden vor Arbeitsantritt auf Fieber überprüft.

Gäste

Das Tragen von Mund- und Nasen-Schutzmasken von Gästen in den gastronomischen Bereichen wurde noch nicht bekannt gegeben.
Mund-Nasen-Schutz, Desinfektionsgel sowie Eingweghandschuhe stellen wir gerne zur Verfügung.

Hygienemaßnahmen

Wir haben umfassende Richtlinien für höchste Hygienestandards in allen Bereichen unseres Hotels implementiert. Die Empfehlungen der WHO sowie die staatliche Gesetzgebung werden dabei nicht nur strikt befolgt, sondern dort, wo wir es zum Schutz unserer Mitarbeiter und Gäste für sinnvoll erachten, durch weitergehende Maßnahmen ergänzt:

  • Herzliche Gastfreundschaft kontaktlos
  • Trennscheibe zur Hygiene an Kontaktpunkten, wo nötig und vorgeschrieben
  • Hygiene und Sauberkeit in Hinsicht auf Desinfektion wird nochmals intensiviert, Bereiche mehrmals täglich mit antibakteriellen und antiviralen Produkten desinfiziert
  • Desinfektionsspender an allen Zugängen, wo nützlich
  • Gesetzlich vorgeschriebene Mindestabstände werden überprüft
  • Das Tragen von Mundschutz der Mitarbeiter wird den gesetzlichen Vorschriften übernommen
  • Die Zimmerkarten werden laufend desinfiziert
  • Desinfektion von Türgriffen, Aufzugknöpfen usw. wird erhöht
  • Gute Belüftung der Räume

Zimmer

Alle Zimmer werden gründlich gereinigt, desinfiziert und mit Ozon und Dampf behandelt, um eine noch bessere Hygiene zu garantieren. Auf Wunsch wird Ihr Zimmer vom Servicepersonal während des Aufenthaltes nicht mehr betreten und gereinigt.

Sauna & Pools & Fitness

Das Hallenbad ist für unsere Gäste geöffnet. Um die Sicherheit zu gewährleisten, haben maximal sechs Personen gleichzeitig Zugang und es gilt die Abstandsregel von 1 Meter.
Die finnische Sauna kann nur auf Vorreservierung von den Mitgliedern derselben Familien oder Zimmer benützt werden. 
Das Dampfbad, Vitarium und die Infrarotsauna müssen leider geschlossen bleiben. 
Der Fitnessraum steht zur Verfügung; natürlich werden die Hygienemaßnahmen eingehalten.

Sicher in den Winter 2021

Auch trotz Geheimtippstatus und so viel Natur lassen sich Menschenansammlungen nicht immer gänzlich vermeiden, weshalb wir uns weiterhin ausgiebig Gedanken darüber machen, wie wir für Dich den Winterurlaub auch mit und trotz Corona so abenteuerlich und erholsam, aber eben auch sicher und sorglos gestalten können.

Zum allgemeinen Schutz bitten wir Dich immer folgende Grundregeln und Hinweise zu beachten

  • Abstand halten (1 Meter)
  • Maske tragen, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann 
  • Regelmäßiges Händewaschen und Hände desinfizieren 
  • Infosäulen & Hinweisbeschilderung
  • organisierte Anstehbereiche

Maßnahmenpaket für einen sicheren Winterurlaub

  • Im gesamten Skigebiet, sowie in den Hütten und Bergrestaurants gilt 1 Meter Mindestabstand.mund-nasen-schutz-kopie
  • In Seilbahnkabinen und bei Fahrten mit Sesselbahnen und Liften, sowie in Skibussen (Salto) und allen weiteren öffentlichen Verkehrsmitteln ist in jedem Fall ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • In Hütten, Bergrestaurants und in allen Räumlichkeiten des Skigebiets ist ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend.
  • Das Tragen des Mund-Nasen Schutzes in den vorgesehenen Orten ist verpflichtend und wird auch kontrolliert. 
  • Die Erneuerung der Seilbahn Helm Sexten wurde vorgezogen und somit wird diese bereits kommenden Winter durch den neuen Helmjet Sexten ersetzt. Die Premium 10er Umlaufbahn bietet ausreichend Platz und verdreifacht die Transportkapazität.  
  • Geschlossene Kabinen werden maximal zur Hälfte besetzt. 

In den Warteschlangen:

  • Für unsere Hauptzustiegspunkte wurde ein Warteschlangensystem eingerichtet, um Drängeln und stressige Situationen zu vermeiden. Zudem werden durch Besucherleitsysteme die Wartezeiten und Menschenansammlungen an den Talstationen reduziert.  

Desinfektion:

  • Bei unseren Seilbahnanlagen und in den Bergrestaurants haben wir für Dich ausreichend Hand- Desinfektionsmöglichkeiten
    installiert. 
  • Regelmäßige Desinfizierung aller Seilbahnkabinen im Skigebiet. Dabei bringen wir mit speziellen Kaltvernebelungsgeräten einen langanhaltenden, schwebfähigen Tröpfchen Nebel aus. Innerhalb einer Minute werden dadurch 99,99% der Viren, Bakterien und Sporen an den behandelten Oberflächen eliminiert. Der Wirkstoff hinterlässt keine Reste nach Gebrauch, ist biologisch zu 100% abbaubar, ungiftig, ph-neutral sowie haut- und augenfreundlich. 
  • In unserem Skiverleih und Skidepots, aber auch beispielsweise bei unseren WC-Anlagen und Aufzugskabinen, werden ebenfalls täglich Oberflächen-/ Raumluft-desinfektionsmaßnahmen durchgeführt.
  • Die 3 Zinnen AG intensiviert gezielt verschiedene Reinigungsaktivitäten. Diese gelten z. B. für die Reinigung bzw. Desinfektion der Tische und des Barbereiches in unseren Restaurants und Hütten sowie für Handläufe, Türgriffe und Sanitäranlagen.  

In den Hütten:

  • Alle unsere Speise-/ Getränkekarten sind über unsere Website oder auch per QR-Code direkt in den Bergrestaurants abrufbar.

Mitarbeiter:

  • Unsere Mitarbeiter werden fortlaufend über die aktuellen Covid-19-Maßnahmen bei internen Schulungen informiert und geschult und tragen einen Mund-Nasen-Schutz. Zudem wird die Körpertemperatur aller Mitarbeiter täglich vor Arbeitsantritt gemessen.

Online Reservierungen Skipass, Skiverleih und Skischulen

Tickets:  

  • Skipass-Service: Skipass bequem bei uns in der Rezeption vorbestellen und abholen!
  • Buche bereits vorab Deinen Skipass und hole ihn zu jeder Uhrzeit bequem bei der "Ticket Box" ab. Du findest die Abholboxen im Punka Service Center sowie an der Kassa Helmjet Sexten und Rotwand. Zum Online Shop

 Skiverleih:

  • Buche bereits vorab Deine Skiausrüstung. Sie wird bei Deiner Ankunft im Rent & Go 3 Zinnen im Service Center Punka bereitstehen. Zum Verleih! 

Skischule:

  • Buche bereits vorab Deinen Skiunterricht und sichere dir Deinen Platz in kleineren Gruppen. Zu deiner Skischule! 

Wir tun alles, damit Sie auch in diesem Jahr eine erholsame Zeit bei uns verbringen können. Um Kraft in der Natur, beim Wandern, Rad fahren oder bei einem guten Buch schöpfen zu können. Ganz besonders empfehlen wir Ihnen hierfür unseren Balanceweg sowie den Kurpark in der Nähe des Hotels.
Diese Zeit ist eine Herausforderung auf vielen Ebenen.
DAS LEBEN IST EINE REISE, AUF DER WIR SIE GERN BEGLEITEN MÖCHTEN.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und Liebe, Ihre Familie Pircher und das gesamte Adler-Team.


© 2020, MwSt.-Nr. IT00184360212 –  Cookies • Datenschutz • Impressum • created by WERBESTUDIO.IT

Top